Please update your Flash Player to view content.

Lorenz Horngacher fährt zur Judo-Europameisterschaft U18

Bericht von unserem Pressereferent Karl Hammer:

Lorenz Horngacher fährt zur Judo-Europameisterschaft U18

Nach einigen Jahren beim Judozentrum Innsbruck kehrte der 16-jährige Wattner Nachwuchskämpfer Lorenz Horngacher wieder zu seinem Stammverein der WSG Swarovski Judo Wattens zurück. Der SportHAS-Schüler hat sich beim Europacup in Teplice/CZE mit seinem 7. Rang einen Fix-Platz für die „Judo Europameisterschaft U18 in Sofia/Bulgarien“ (27. bis 30.Juni) qualifizieren können.

Dass er für die U18 Europameisterschaft gut vorbereitet ist zeigte Horngacher beim Vorbereitungsturnier “ Bielsko Biala Cadet European Cup 2024” in Polen. Horngacher verpasste in der Gewichtsklasse -90kg nur knapp einen Podestplatz. In Runde 3 mußte er sich leider dem späteren Sieger seiner Klasse, dem Ukrainer Lebid Dmytro, geschlagen geben. Im Hoffnungsrundenkampf gegen den Montenegrer Bulatovic Pavle konnte sich der junge Wattner trotz großem Einsatz knapp nicht durchsetzen.

Die WSG Swarovski Judo Wattens wünscht Lorenz Horngacher bei seinem ersten Antreten bei einer Europameisterschaft viel Erfolg. 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Judoaction

em_2005_1.jpg

Judo Wattens auf Facebook